Help

Seasonality

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Description

Neuer Klettergarten (eingerichtet ab Sommer 2020) mit abwechslungsreichen Routen in griffigem Kalk. Die Routen sind bis 35 Meter lang, steil, athletisch und stellenweise ausgesetzt. Sie erfordern alle Kraft und Ausdauer, sind jedoch bestens abgesichert.

Der Wandfuss ist an gewissen Stellen abschüssig. Vorsicht ist insbesondere bei den herumliegenden Steinen geboten, welche leicht ins Rollen geraten können.

Für heisse Tage liegt der Wandfuss angenehm im Schatten. Ab Spätherbst bis Mitte Frühling ist es in der Regel zu kalt, da die Sonne nicht mehr bis zum Felsen durchdringt.

Approach

Anfahrt: via Herbetswil in Richtung Schmiedenmatt oder via Farnern - Schmiedenmatt. Bitte an der Schmiedenmattstrasse bei der Abzweigung Bahnhöfliweg (hölzerner Wegweiser) parkieren (47.279641, 7.576850)

Dem Bahnhöfliweg bis zum Ende folgen, danach leicht absteigend auf Wegspuren weiter nach Westen und schliesslich steil zu den Einstiegen aufsteigen (ca. 20 Minuten).

Routes

Add route(s) Add topo Reorder Bulk edit Convert grades
Grade Route

Durch eine Verschneidung gelangt man auf den Pfeiler. Mit einer kurzen 2. SL kann noch weiter aufgestiegen werden (5b).

Gleicher Einstieg wie Gipfeli Stürmer; bei drittem Bolt rechts.

Heikler Quergang direkt oberhalb des Überhangs; anschliessend folgt eine verschwenderisch griffige Verschneidung.

Teilt den Einstieg mit luftiger Verschneidung und geht statt nach links gerade hoch.

Viel Kraftausdauer erforderlich.

Eindrückliche und homogene Linie mit photogenem Riss.

In coolem griffigem Fels bis zum ersten Stand (6a); oberer Teil durch das ausgesetzte Rissdach (6b+).

Crux in der kaminartigen Verschneidung; zum Schluss noch einige anhaltende und steile Züge an guten Griffen. Hoffentlich reicht die Kraft bis zum Schluss.

Offensichtliche Linie mit super Griffen direkt durch die Mitte der steilen Wand.

Zweigt in der Mitte von Insomnia nach rechts weg; abwechslungsreiche Kletterei.

Vorsicht beim leicht alpinen/brüchigen Einstieg bis zum ersten Haken. Anschliessend cooler feingriffiger Fels.

Hello!

First time here?

theCrag.com is a free guide for rock climbing areas all over the world, collaboratively edited by keen rock climbers, boulderers and other nice folks.

You can log all your routes, connect and chat with other climbers and much more...

» go exploring, » learn more or » ask us a question

Activity

Check out what is happening in Bahnhöfli.

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 中文