Help

Seasonality

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Description

German: Die Nordostseitig ausgerichtete Grabenwand ist ein auch für heissere Tage gut geeignetes Ziel. Die Routen sind mehr oder weniger gut sichtbar angeschrieben. Starke Vegetation bedingt je nach Jahreszeit und Besucherandrang u. U. ein relativ staubiges bis dreckiges Ambiente. Es finden sich hier auch 'Routen' angeschrieben, die weder eingerichtet, geschweige den geputzt wären. Hier sind nur Routen und Möglichkeiten beschrieben die aus der Sicht des Sportkletterers einigermassen attraktiv erscheinen. Interessant anmutende Linien kann man relativ leicht mittels Topropesicherung begehen (in der Skizze mit TR gekennzeichnet)! Auf der Südwestseite der Grabenwand gibt es viele nette Boulderprobleme. Auf dem etwas vorgelagerten Turm finden sich auch noch einige Linien, die man mit etwas Aufwand Toprope-gesichert klettern kann.

Access issues inherited from Sankt Lorenz

Klettern von 1. Juli bis 31. Dezember an folgenden Felsformationen: 'Indianerland', 'Goldplatten', 'Kupferwandl', restliche 'Gratfelsen', 'Wabenwand', 'Fahnenwand', 'Little Yosemite', 'Tafonitürme' und 'untere Grabentürme' erlaubt. In der ersten Jahreshälfte verboten.

From July 1st to Dezember 31st it's allowed to climb on: 'Indianerland', 'Goldplatten', 'Kupferwandl', restliche 'Gratfelsen', 'Wabenwand', 'Fahnenwand', 'Little Yosemite', 'Tafonitürme' & 'untere Grabentürme'. It's not allowed to climb in the first half of the year.

Approach

German: In Unterkienstock bei einem der beschriebenen Parkmöglichkeiten (siehe Gebiet St. Lorenz) parken und anschließens einem kleinem Weg in den Wald folgen (links vorbei an einem kleinen blauen Haus mit 'Pace' Fahne). Gleich rechts des Weges befindet sich die Grabenwand. Zustiegszeit beträgt 2 bis 3 Minuten.

English: In Unterkienstock bei einem der beschriebenen Parkmöglichkeiten (siehe Gebiet St. Lorenz) parken und anschließens einem kleinem Weg in den Wald folgen (links vorbei an einem kleinen blauen Haus mit 'Pace' Fahne). Gleich rechts des Weges befindet sich die Grabenwand. Zustiegszeit beträgt 2 bis 3 Minuten.

Routes

Add route(s) Add topo Reorder Bulk edit Convert grades
Grade Route

Did you know?

Did you know that you can create an account to record, track and share your climbing ascents? Thousands of climbers are already doing this.

Activity

Check out what is happening in Grabenwand.