Help

Hauptgipfel

5

Seasonality

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Tags

Routes

Add route(s) Add topo Reorder Bulk edit Convert grades
Grade Route
1 6-
2 4-

Variant to the Westgrat.

1 6-
2 6+
3 7
4 5-
5 4-
6 5-

FA: Gerald Sussmann & Ralf Sussmann, 2001

1 5-
2 5-
3 1
4 5+/6-
5
6 4+
7 1

Von Steinberg zuerst auf dem markierten Wege, dann über Latschenhänge an die Südkante heran (2 Std.)

Über die Kante unschwer bis zum ersten grossen Grataufschwung. Durch eine Rinne links der Kante bis zu einem Überhang. Auf einem Bande etwa 15 m nach rechts und sehr schwierig auf der Kante zu einem Rasenfleck über einen Überhang auf leichteres Terrain. Weiter bis zum zweiten grossen Grataufschwung. Gleich über der Scharte durch einen Riss zu einem guten Stand. Nun direkt über die Kante bis zu letzten Tritt. Kurze, aber ausserordentlich schwierige und gefährliche Traverse über die glatte Platte nacht links. Gerade hinauf über den Überhang rechts und zu einer kleinen Auffallenden Plattform unterhalb der höchsten Ergebung dieses Grataufschwungs. Weiter verhältnismässig leicht über die Kante zum Gipfel (2 Std. teilweise äussert schwierig)

(Veröffentlicht im Jahresbericht 1910/11 der Akademischen Sektion München des DuÖAV)

https://www.bergsteigen.com/touren/klettern/guffert-suedgrat/

FA: H. Fiechtl & Hans Dülfer †, 1911

1 7+/8-
2 7-
3 8

FA: Ralf Sussmann & Richard Baur, 2003

Hello!

First time here?

theCrag.com is a free guide for rock climbing areas all over the world, collaboratively edited by keen rock climbers, boulderers and other nice folks.

You can log all your routes, connect and chat with other climbers and much more...

» go exploring, » learn more or » ask us a question

Activity

Check out what is happening in Hauptgipfel.

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 Português 中文