Help

Südwand

14
UIAA

Seasonality

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Access issues inherited from Hohes Brett

Das Gebiet befindet sich im Nationalpark Berchtesgaden https://www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de/

Ethic inherited from Berchtesgadener Land

Allgemeine Grundsätze, die Regeln zum Verhalten am Fels sowie die Vorgaben für Neuerschließungen sind dabei die Basis für ein funktionierendes Miteinander.

  • Vorhandene Pfade als Zu- und Abstieg nutzen
  • Ruhestörungen durch Lärm oder Beschallung vermeiden
  • Nächtliches Klettern oder Bouldern bleiben lassen
  • Ausgewiesene Sperrfristen aufgrund von Ansiedel-, Brut- und Aufzuchtphase von Felsbrütern respektieren
  • Auf dauerhafte Materialdepots verzichten
  • Neuerschließungen VORAB mit den Gebietsbetreuern abstimmen
  • Veröffentlichung von Routen und Topos unterlassen

Weitere Informationen auf nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

Areas

Add area(s) Add topo Reorder Bulk edit
Name
Style
Routes
Ticks
Height
Grades
Brettriedel sector
-
0
0
-
0
0

Did you know?

Did you know that you can create an account to record, track and share your climbing ascents? Thousands of climbers are already doing this.

Selected Guidebooks more Hide

Author(s): M. Stadler

Date: 2023

The Climbing Guidebook Bavarian Alps Volume 1 - Chiemgau and Berchtesgaden including Kampenwand is part of a three-volume series

Author(s): Christoph Klein & Jürgen Winkler

Date: 2023

ISBN: 978-3-95611-182-2

Hört, seht und staunt - alles in allem warten hier 120 Pause-Touren! DAS ultimative Werk für Extremkletterer und für alle die von den ganz großen Kletterrouten der Alpen träumen (wollen).

Im extremen Fels - Die "legendären" Alpinklettertouren in den Alpen

Author(s): Adi Stocker

Date: 2014

ISBN: 978-3-95611-022-1

Auf den 44 000 für dieses Buch recherchierten Klettermetern mischen sich epochale alpine Meilensteine unter genussreiche neue Routenkreationen. Kletternde Legenden wie Albert Precht, Klaus Hoi oder Heinz Zak kommentieren ihre Leidenschaft für den steilen Fels. Routen von Klettergrößen aus lang vergangener Zeit, wie Angelo Dibona oder Hias Rebitsch, sind den modernen Anforderungen entsprechend genauestens aufgezeichnet. Und auch den neuen, mit Bohrhaken abgesicherten Routen von Kreativtalenten wie Ralf Sussmann, Rudi Kühberger oder dem Autor selber, ist viel Platz gewidmet. 40 lange Routen mit mindestens 20 Seillängen, in denen man dem Zeitgeist entsprechend Bohrhaken klinken kann, aber manchmal auch mit maroden Rostgurken Vorlieb nehmen muss.

Accommodations nearby more Hide

Share this

Fri 25 Feb
Check out what is happening in Südwand.

Get a detailed insight with a timeline showing

  • Ticks by climbers like you
  • Discussions of the community
  • Updates to the index by our users
  • and many more things.

Login to see the timeline!

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 Português 中文