Help

Climbing in this area is closed.

4
UIAA

Seasonality

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Description

In some routes bolts were removed!

Access issues inherited from Grimselbucht

climbing in this areas is prohibited by law, due to it beeing a nature ressort (nesting place for birds), aswell as increased likelyhood of rockfall. Gesetzliches Kletterverbot weil Naturschutzgebiet (Brütplätze für Uhus) und hohe Steinschlagegefahr.

Tags

Routes

Add route(s) Add topo Reorder Bulk edit Convert grades
Grade Route
Closed

Die Verschneidung am linken Rand der Ostwand gibt hier die Linie vor. Geklettert wird jedoch praktisch in der Wand rechts der Verschneidung, da der Fels in der Verschneidung nicht ganz fest ist. Nach Erreichen des grossen Daches entlang der rechten Wand und anschliessend nach links über den ausgesetzten Überhang zum Stand. Sehr eindrucksvoll!

Update: Vorsicht der Fels in der Route (speziell in der Verschneidung) ist nicht immer sehr fest und manchmal sehr blockig...

Closed

Beginnend im linken Teil der Ostwand in Falllinie über eine wirklich sehr glatte Wand, in der sich aber neben winziger Griffchen auch einige nette Überraschungen finden.

Closed

Durch die Mitte der Ostwand führt die [Zynegetik]. Ein klassische Risslinie die zuerst entlang des markanten breiten Risses führt und dann in einem immer enger werdenden Fingerriss zum Stand endet.

Closed

Am rechten Rand der Ostwand am tiefsten Punkt einsteigen und über die glatte Plattenzone mit einer Fingerlochpassage gerade empor. Am Ende der Route nach links zum Stand. Im Mittelteil einige Male mit weitere Hakenabständen die moralisch jedoch nicht gefährlich sind.

Activity

Check out what is happening in Ostwand.

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 中文