Help
22

Seasonality

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Routes

Add route(s) Add topo Reorder Bulk edit Convert grades
Grade Route

Die Absicherung ist sehr gut. Nach der sehr steilen Einstiegswand, die wunderschöne Kletterei bietet (Schlüsselpassage) neigt sich die Route zurück und führt über relative flache Platten (leichtes Gelände) leider sehr flechtig zum Stand (ca. 30m) Insgesamt sehr zu empfehlen!

Die zweite Seillänge ist mehr ein alpines Abenteuer da diese sehr verwachsen und flechtig ist. Weiters ist die Absicherung bei weitem nicht mehr so gut wie in der ersten Seillänge, es gibt nur einen Bolt direkt nach dem Stand und einen weiteren Zwischenbolt in der Mitte der Route (Vielleicht sind die anderen Sicherungen verwachsen – ich konnte jedoch keine weiteren finden ).

Sehr gut mit Klebehaken abgesichert. Bei den Geländestufen empfehlen sich verlängerbare Expressschlingen, damit die Seilreibung nicht zu groß wird. Abstieg optional auch über den Steig auf der Rückseite möglich (Schuhe nicht vergessen).

Seillänge: mind. 70m (wenn man über die Route abseilt) und 12 Expressschlingen.

Did you know?

Did you know that you can create an account to record, track and share your climbing ascents? Thousands of climbers are already doing this.

Activity

Check out what is happening in Westwand.

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 中文