Help
27

Seasonality

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Description

Der Wachauergrat ist eine der besten Touren in Ostösterreich! 17 kürzere Seillängen die sich in der Normalvariante im 4ten bis zum unteren 6ten Schwierigkeitsgrad bewegen, sich jedoch durch Sportklettervarianten beträchtlich erschweren lassen. Die Absicherung ist sehr gut und ausschliesslich mit Klebehaken gegeben. Ein weiterer Vorteil: Der Ausstieg aus der Tour ist jederzeit möglich, wenn z.B. schlechtes Wetter aufzieht. Wichtig: als Abstieg den Vogelbergsteig benutzen, um Konflikte mit der Jägerschaft zu vermeiden!

Routes

Add route(s) Add topo Reorder Bulk edit Convert grades
Grade Route

Gleich einmal eine der schwierigeren Seillängen der Tour. Hier befindet sich sozusagen die Eintrittskarte für den Grat. Crux in der oberen Hälfte.

Querung mit leichter Abkletterei.

Einfach wegsteigen, die Henkel kommen von alleine. Den Anfang kann man sich mit Spreiztechnik auch etwas erleichtern.

Schöne gutgriffige Kletterei zu Beginn des Smaragds.

Tolle Querung, an der schon mancher ein wenig verzweifelt ist. Tipp: Einfach tief bleiben und die kleinen Tritte gut nutzen. Die zweitschwerste Seillänge des Grats.

Die Schlüsselseillänge des Grats beginnt mit einem relativ leichten Anstieg bis zum Beginn einer imposanten Verschneidung. Hier ist Spreiztechnik angesagt! Crux ganz oben beim Ausstieg.

Typische Gratkletterei mit toller Aussicht!

Typische Gratkletterei mit toller Aussicht!

Typische Gratkletterei mit toller Aussicht!

Typische Gratkletterei mit toller Aussicht! zum Ende kurz abklettern

Gerade über den Pfeiler.

Nach guten Henkeln, unglaubliche Plattenkletterei!

Topseillänge, inklusive Spreizschritt!

Typische Gratkletterei!

Steiler Pfeiler. Entpuppt sich bei genaueren hinsehen als gutgriffig.

Kleingriffige Wand. Danach abseilen oder 5m abklettern. Am Stand oben befindet sich das Wandbuch.

Eine der besten Seillängen des Grats. Perfekte Wachaukletterei!

Verschneidung mit luftig anmutender Spreizkletterei, sehr gut gesichert. Mit der Überholspur werden die 4., 5. und 6. Seillänge des Wachauergrates umgangen. Der 2. Stand befindest sich in der 7. SL des Wachauergrates. 1. SL 35m, UIAA 5; 2. SL 15m, UIAA 4;

Hello!

First time here?

theCrag.com is a free guide for rock climbing areas all over the world, collaboratively edited by keen rock climbers, boulderers and other nice folks.

You can log all your routes, connect and chat with other climbers and much more...

» go exploring, » learn more or » ask us a question

Activity

Check out what is happening in Wachauer Grat.

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 中文