Help

Smaragdlerweg

Access: Aktuelle Covid-19 Regeln & Klettern

Trotz der strengen Ausgangsbeschränkungen ist Klettern in Österreich weiterhin erlaubt, wenn auch mit gewissen Einschränkungen.

Details dazu findet ihr hier: https://kletterblock.de/de_DE/2020/11/kletter-und-freizeitbeschraenkungen-wegen-covid-19-in-oesterreich-aenderungen-am-15-november/

See warning details and discuss

Created 6 days ago
19

Seasonality

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Description

Mehrseillängenroute inmitten des Dürnsteiner Klettergartens

Viele originelle und abwechslungsreiche Stellen mit schönen Ausblicken auf die umgebenden Sportkletterfelsen.

Die Tour ist an einigen Stellen selbst abzusichern, ca. 370m Kletterstrecke.

Topo & Infos: http://dsmaragdler.wordpress.com/smaragdlerweg/

Approach

Einstieg: Schifferkante - im Graben 20m links der OEAV Infotafel (noch vor dem "Klangtor" am Weg zur Ruine)

History

View historical timeline

eine Gemeinschaftsproduktion von Heinz Höllebauer, Angelika und Markus Dunst, Gerhard Lederleitner, Peter Dunst, Stefan Gittenberger, Hans Plehn und Franz Ganser

  1. Beg.: 28.12.2011 Heinz Höllebauer, Franz Ganser

Tags

Routes

Add route(s) Add topo Reorder Bulk edit Convert grades
Grade Route

Stand ca. 8m nach "Türmchen-Gipfel" an einem Baum, 25m

den Felsbuckel rauf, Stand bei Baum (ein Stück weiter gehen!), insg. 15m

Überklettern des kleinen Felschens am Weg zum Schuppenwandl

ca. 20m nach rechts zu Plattenpfeiler queren; an Schuppen piazen, Platte, 2 KH, F, Stand bei Baum in "Schlucht", 15m

von Baum in "Schlucht" ca. 10m nach rechts absteigen und queren, Überhang, Plattenpfeiler (die Schuppe rechts nicht benützen - locker!), Rasenplatzerl, nach links auf Absatz, Schlusswandl zu Stand bei 2KH; 5BH, 25m

10m über leichten "Grat" zu Platzl vor schön strukturiertem Gneiswandl

1 KH, mittelgr. Friends für den Riss, Stand bei 2 KH, 30m; bei Klebehaken schräg nach links oben;

zum 1. BH queren, ca. 4m danach (genau schauen!) 2 BH, queren, absteigen in Scharte, an Bäumchen vorbei über Platte abwärts (nicht auf den Turm!) zu Baum mit abgesägten Ästen - Stand; 25m

auf das Türmchen, Sprung zur Wand, dort 1 BH, kurz (1m) nach links, rauf zum Gipfelchen (ostseitig klettern!), Sprung bzw. Abklettern und Rüberspreizen, Stand bei markantem, großem Block auf Absatz; 20m

5m westseitig zum nächsten Turm, die fragile Schuppe rauf, 1 BH, westseitig zum Gipfelchen, Absatz, Platte, Riss übersteigen, weiter oben bis zum Nordende des Adlerfelsens (dort KH), nach Norden 3m zu Block absteigen, dort Richtung Ruine ca. 2m zu Piazschuppe queren und diese dann abwärts, Stand; Gehgelände ca. 10m auf Wanderweg nach Norden zu zwei Welterbesteig-Markierungen

2 BH, ev. F 3,5; Stand bei Föhre; 15m

1 BH, kleine und mittlere Friends, Klemmkeile; Platte, Wulst, kurze Verschneidung, von Scharte bei Bäumchen nach rechts absteigen zu KH (Teufelsturm); 20m

zu Absatz unter Teufelsturmgipfel, dort 2m nach Norden absteigen zu Kaminspalt, übersteigen, drüben die Platte rauf zu Stand (1BH, 1KH); 20m

den Kamin absteigen zu KH, darunter nach Osten zur Kante queren, diese rauf. Stand oben auf Narrenturm; 15m

1 KH, Überfall zum Edelweißturm und abklettern; 12m

Friends, Klemmkeile, oben zwei Abseilklebehaken, an denen vorbei, 3m nach Norden, dort über "D'Kurze" (4-) 1BH abklettern, 30m

die Kante rauf zur Schneide, dort nach Norden - 4 Möglichkeiten: ostseitig hangeln, westseitig hangeln, darüber im Reitsitz, drüberbalancieren ..., kurz auf Block absteigen, südlich oder nördlich runterklettern (2); 15-20m; weiter zum Beginn des Kamins

den Kamin bis ganz oben hin raufspreizen, dort in die ostseitige Wand und rauf zu Stand bei BH, Zacken; 20m; Steigbuch

an Zacken ostseitig vorbei und den Grat runter; 8m

Hello!

First time here?

theCrag.com is a free guide for rock climbing areas all over the world, collaboratively edited by keen rock climbers, boulderers and other nice folks.

You can log all your routes, connect and chat with other climbers and much more...

» go exploring, » learn more or » ask us a question

Activity

Check out what is happening in Smaragdlerweg.

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 中文