Aiuto

Nodi in Turm des Neubeginns

Cerca in:

Filtri ricerca:

Ordina per:

Tutti 10 nodi visualizzati.

Nodo
Turm des Neubeginns

Auszug Kletterregeln Erzgebirge: "Der Gebrauch von chemischen und mineralischen Stoffen, die zur Erhöhung der Reibung am Felsen dienen sollen (z.B. Magnesia), ist generell nicht erlaubt, es sei denn für das Gebiet oder einen Felsbereich wurde eine andere Regelung getroffen und von der AG Neue Wege im aktuellen Kletterführer oder im Internet veröffentlicht". Im klassischen Gebiet Teufelsteine zu unterlassen.

Quelle: https://www.dav-chemnitz.de/Klettergebiete

2 Alter Weg

Von Westen linksansteigend auf bewachsenes Band. Wandstufe (H) und Spalt zG.

5- Neue Freunde

Auszug Kletterregeln Erzgebirge: "Der Gebrauch von chemischen und mineralischen Stoffen, die zur Erhöhung der Reibung am Felsen dienen sollen (z.B. Magnesia), ist generell nicht erlaubt, es sei denn für das Gebiet oder einen Felsbereich wurde eine andere Regelung getroffen und von der AG Neue Wege im aktuellen Kletterführer oder im Internet veröffentlicht". Im klassischen Gebiet Teufelsteine zu unterlassen.

Quelle: https://www.dav-chemnitz.de/Klettergebiete

6+ Licht & Schatten

Auszug Kletterregeln Erzgebirge: "Der Gebrauch von chemischen und mineralischen Stoffen, die zur Erhöhung der Reibung am Felsen dienen sollen (z.B. Magnesia), ist generell nicht erlaubt, es sei denn für das Gebiet oder einen Felsbereich wurde eine andere Regelung getroffen und von der AG Neue Wege im aktuellen Kletterführer oder im Internet veröffentlicht". Im klassischen Gebiet Teufelsteine zu unterlassen.

Quelle: https://www.dav-chemnitz.de/Klettergebiete

7+ Zickenterror

Auszug Kletterregeln Erzgebirge: "Der Gebrauch von chemischen und mineralischen Stoffen, die zur Erhöhung der Reibung am Felsen dienen sollen (z.B. Magnesia), ist generell nicht erlaubt, es sei denn für das Gebiet oder einen Felsbereich wurde eine andere Regelung getroffen und von der AG Neue Wege im aktuellen Kletterführer oder im Internet veröffentlicht". Im klassischen Gebiet Teufelsteine zu unterlassen.

Quelle: https://www.dav-chemnitz.de/Klettergebiete

7- Maruee's

Auszug Kletterregeln Erzgebirge: "Der Gebrauch von chemischen und mineralischen Stoffen, die zur Erhöhung der Reibung am Felsen dienen sollen (z.B. Magnesia), ist generell nicht erlaubt, es sei denn für das Gebiet oder einen Felsbereich wurde eine andere Regelung getroffen und von der AG Neue Wege im aktuellen Kletterführer oder im Internet veröffentlicht". Im klassischen Gebiet Teufelsteine zu unterlassen.

Quelle: https://www.dav-chemnitz.de/Klettergebiete

5 Jugendtraining

Auszug Kletterregeln Erzgebirge: "Der Gebrauch von chemischen und mineralischen Stoffen, die zur Erhöhung der Reibung am Felsen dienen sollen (z.B. Magnesia), ist generell nicht erlaubt, es sei denn für das Gebiet oder einen Felsbereich wurde eine andere Regelung getroffen und von der AG Neue Wege im aktuellen Kletterführer oder im Internet veröffentlicht". Im klassischen Gebiet Teufelsteine zu unterlassen.

Quelle: https://www.dav-chemnitz.de/Klettergebiete

6 Jugendtraining Ausstiegsvariante

Auszug Kletterregeln Erzgebirge: "Der Gebrauch von chemischen und mineralischen Stoffen, die zur Erhöhung der Reibung am Felsen dienen sollen (z.B. Magnesia), ist generell nicht erlaubt, es sei denn für das Gebiet oder einen Felsbereich wurde eine andere Regelung getroffen und von der AG Neue Wege im aktuellen Kletterführer oder im Internet veröffentlicht". Im klassischen Gebiet Teufelsteine zu unterlassen.

Quelle: https://www.dav-chemnitz.de/Klettergebiete

7 Buckelrutscher

Auszug Kletterregeln Erzgebirge: "Der Gebrauch von chemischen und mineralischen Stoffen, die zur Erhöhung der Reibung am Felsen dienen sollen (z.B. Magnesia), ist generell nicht erlaubt, es sei denn für das Gebiet oder einen Felsbereich wurde eine andere Regelung getroffen und von der AG Neue Wege im aktuellen Kletterführer oder im Internet veröffentlicht". Im klassischen Gebiet Teufelsteine zu unterlassen.

Quelle: https://www.dav-chemnitz.de/Klettergebiete

6 Klein und gemein

Auszug Kletterregeln Erzgebirge: "Der Gebrauch von chemischen und mineralischen Stoffen, die zur Erhöhung der Reibung am Felsen dienen sollen (z.B. Magnesia), ist generell nicht erlaubt, es sei denn für das Gebiet oder einen Felsbereich wurde eine andere Regelung getroffen und von der AG Neue Wege im aktuellen Kletterführer oder im Internet veröffentlicht". Im klassischen Gebiet Teufelsteine zu unterlassen.

Quelle: https://www.dav-chemnitz.de/Klettergebiete

Tutti 10 nodi visualizzati.

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 Português 中文