Hilfe

Benutzerberechtigungen

Dank Nutzern wie dir ist theCrag die weltweit größte Kletter- und Boulderplattform. Um sicherzustellen, dass eine kollaborative Plattform qualitativ hochwertige Inhalte für die Gemeinschaft bereitstellt, sind klare Regeln und Einschränkungen in Bezug auf Bearbeitungsberechtigungen erforderlich. Einige dieser Regeln werden automatisch angewendet, andere erfordern, dass du aktiv wirst. In diesem Artikel erfährst du mehr über Benutzerberechtigungen für theCrag.

Berechtigungen erhaltenZurück zum Inhaltsverzeichnis

Berechtigungen automatisch erhaltenZurück zum Inhaltsverzeichnis

theCrag verwendet eine Reihe einfacher Prinzipien, um Berechtigungen automatisch zu erteilen:

  • Je mehr du beiträgst, desto umfangreicher werden deine Berechtigungen.
  • Je vollständiger ein Klettergebiet auf theCrag gepflegt ist, desto schwieriger ist es, Berechtigungen zum Bearbeiten zu erhalten.
  • Berechtigungen zum Vornehmen von Änderungen, die schwer rückgängig zu machen sind (z.B. Umorganisieren und Zusammenführen), sind schwieriger zu erwerben.

Für jeden Beitrag, den du leistest, erhältst du Karma Punkte. Die Anzahl deiner Karma-Punkte bestimmt, welche Änderungen du an einem bestimmten Klettergebiet vornehmen darfst. Für ein Emerging Klettergebiet benötigst du weniger Karma-Punkte als für einen gut entwickeltes, um dieselbe Aktion auszuführen.

Sobald du eine Stufe von 10.000 Karma-Punkten erreicht hast (was im Wesentlichen bedeutet, dass du ein Experte in der Verwendung von theCrag bist), erhältst du automatisch die Erlaubnis, Standardaktualisierungen an fast jedem Klettergebiet vorzunehmen. Möglicherweise musst du noch Autoren-Berechtigungen für einige Aktionen für gut etablierte Klettergebiete anfordern, z.B. für das Umorganisieren und Zusammenführen.

Sobald du 100.000 Karma-Punkte erreicht hast, gibt dir das System die Berechtigung, Standardaktualisierungen für Regionen und Klettergebiete vorzunehmen. Dies bedeutet, dass du neue Klettergebiet erstellen und ganze Regionen umstrukturieren kannst.

Wenn du nicht warten möchtest, bis das System deine Berechtigungsstufe automatisch erhöht, kannst du Berechtigungen jederzeit manuell anfordern.

Berechtigungen manuell beantragenZurück zum Inhaltsverzeichnis

Wenn dein Karma-Level zu niedrig ist, du aber sofort einen Beitrag leisten möchtest, klicke einfach auf die Schaltfläche Berechtigung anfordern für das Gebiet oder die Region, welches du bearbeiten möchtest. Bitte gib einen Grund für die Anfrage an, damit wir die richtigen Berechtigungen auf der richtigen Ebene für dich zuweisen können. Berechtigungsanfragen werden manuell geprüft und in der Regel innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Abhängig von dem Gebiet, für welches du Berechtigungen angefordert hast und deiner Historie auf theCrag (z.B. Karma, Anzahl Begehungen, Beitrittsdatum, Unterstützerstatus) können wir deine Berechtigungen für eine größere Region erteilen, als du es angefordert hast. So musst du nicht für jedes Klettergebiet, welches du in der Zukunft aktualisieren möchtest, Berechtigungen anfordern.

Schaltfläche "Berechtigung anfordern"

In bestimmten seltenen Fällen ist die Schaltfläche "Berechtigung anfordern" möglicherweise nicht für dich verfügbar. Dies gilt vor allem für größere Regionen mit viel Inhalt und für gesperrte Gebiete. Bitte kontaktiere uns, wenn du Berechtigungen für diese erhalten möchtest.

BerechtigungsstufenZurück zum Inhaltsverzeichnis

theCrag verwendet mehrere Berechtigungsstufen, die wichtigsten sind Autor und Koordinator. Während Autoren die meisten Aktionen ausführen dürfen, sind einige tiefgreifendere Aktionen auf die Koordinatoren eines Gebiets beschränkt.

Wenn die Aktion, die du ausführen möchtest, ausgegraut ist, fehlen dir die entsprechenden Berechtigungen. Fordere sie einfach an, um weitere Beiträge zu leisten.

Ausgegraute Bearbeitungsschaltflächen bedeuten, dass dir Berechtigungen fehlen

Berechtigungen für KletterhallenZurück zum Inhaltsverzeichnis

Kletterhallen, die die kommerzielle Version von theCrag Gym Solution verwenden, folgen nicht dem oben aufgeführten Berechtigungsmodell, sondern werden vom Kletterhallen-Administrator verwaltet. Kletterhallen, die die kostenlose Version der theCrag Gym Solution verwenden, folgen denselben Regeln.

Eine Kletterhalle, die die kommerzielle Version verwendet, ist für die Bearbeitung durch reguläre Benutzer gesperrt

Inhalte aktualisierenZurück zum Inhaltsverzeichnis

Viele Zehntausende von Stunden wurden in die Dokumentation von Klettergebieten auf theCrag investiert. Bitte respektiere die Arbeit anderer Beitragender, wenn du Inhalte hinzufügst und vorhandene Inhalte änderst.

Wir vertrauen darauf, dass du mit deinen Beiträgen die gemeinschaftlich gepflegten Inhalte verbesserst. Wenn dieses Vertrauen jedoch gebrochen wird, können wir deine Berechtigungen reduzieren. Bitte betrachte es als Privileg und nicht als Recht, bei theCrag beitragen zu können. Konsultiere bitte den Verhaltenskodex, solltest du Zweifel in Bezug auf deine Beiträge haben.

Wenn dir theCrag gefällt, ziehe es bitte in Betracht, finanzieller Unterstützer von theCrag zu werden.

Siehe auchZurück zum Inhaltsverzeichnis

Bewerte und teile diesen ArtikelZurück zum Inhaltsverzeichnis

Hat das geholfen? Bitte bewerte diese Seite. 

Inhalt teilen

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 中文