Hilfe

Hallenbegehungen

Du schaffst eine Route zum ersten Mal, holst dein Smartphone heraus und liest den QR-Kode am Start der Route damit ein. Zwei Klicks später hast du deine Begehungen auf theCrag erfasst und, wenn du möchtest, auf Facebook geteilt.

Der größte Vorteil in einer Halle zu klettern die theCrag Kletterhallenfunktionen nutzt, ist die Tatsache dass du alle deine Kletteraktivitäten, ob am Fels oder in der Halle, in einem System erfassen und analysieren kannst. Stets klar getrennt nach Disziplin.

theCrag bietet dir graphische Auswertungen und Climber Performance Rating (CPR) - Kletterleistungsfaktor getrennt für Hallen- und Felsklettern. Du kannst deine Leistung mit Hilfe der Boulder und Sportkletter CPRs verfolgen, deine Leistung in der Halle mit der am Fels vergleichen und dir anschauen wie und wo Du am häufigsten kletterst.

Beispiel: Halle Boulder CPR

Wenn du deine Begehungen in deiner örtlichen Kletterhalle erfassen möchtest, dann sprich doch den Betreiber, die Angestellten und/oder die Routenschrauber dies bezüglich an und stelle ihnen theCrag vor. Bring sie dazu unser Anmeldeformular Registriere deine Kletterhalle auszufüllen und ab da werden wir uns um alles Weitere kümmern. Bitte unterschätze nicht deinen Einfluss als Kunde und Besucher deiner Kletterhalle. Es ist nicht teuer die theCrag Kletterhallenfunktionen zu nutzen und es gibt jede Menge Vorteile für den Betreiber und die Besucher (siehe auch Kletterhallenfunktionen).

Bewerte und teile diesen ArtikelZurück zum Inhaltsverzeichnis

Hat das geholfen? Bitte bewerte diese Seite. 

Inhalt teilen

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 中文