Hilfe

Oberer Fels

Saisonalität

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Einschränk. übernommen von Südschwarzwald

For current status of access issues visit the website of the IG Klettern Südschwarzwald

Ethik übernommen von Harzlochfelsen

Routen

Route(n) hinzufügen Topo hinzufügen Neu sortieren Stapelbearbeitung Konvert. Grade
Schwierigkeitsgrad Route

Der Fels näher an der Straße.

Als Umlenker 1 Bohrhaken mit Stahl-Schraub-Karabiner, den man - außer ganz links - mit 1 m Bandschlinge an benachbartem Umklenker hintersichern kann. Man kann von oben als Toprope einhängen, aber der rechts vom Wandfuß abgehende Pfad ist mäßig angenehm - vielleicht doch lieber den "Normalweg" vorsteigen und dann umhängen?

Im März bis 17:15 sonnig; ab etwa 16 Uhr zieht am Wandfuß ein schmaler Schatten durch. Kriegt im Juli ab ca 13:30 Sonne. Im September (Sommerzeit) wandert ab 18 Uhr von links der Schatten rein, dann wird's schnell kühl.

Für eine 2 hart.

Einstieg in manchen Topos in der Verschneidung direkt links vom "Aspirinheiland", in manchen von weiter links über die Rampe kommend.

Grad für an der Platte links geklettert; direkt schwerer.

Unten plattig, oben Schuppen bzw Vorsprünge, die viele als abweisend empfinden. In älteren Topos wie Fricks Klettern im Dreiländereck von 2001 bis zum heutigen 3. Haken weiter links eingezeichnet (damals gab es die unteren Haken noch nicht).

In einigen Topos wie Klettern im Dreiländereck von 2001 gleiches Ende wie "König Alkohol", in anderen wie Panicos Schwarzwald Band Süd von 2011 gleiches Ende wie "Mondscheinkante".

Der Fels weiter weg von der Straße. Die Laubbäume spenden Halbschatten.

In der öfters feuchten Verschneidung als Rampe+Kante geklettert ist mehr Suchen angesagt als an der Wand geklettert; der Charakter der beiden Varianten unterscheidet sich deutlich.

TODO: Die beiden Varianten im Topo so führen, wie sie zu klettern sind; Unterschied am 3. Bohrhaken.

Einstieg in machen Topos etwas links vom untersten Haken eingezeichnet.

Über den Verlauf gibt es ziemlich unterschiedliche Meinungen - wohl am besten als Variationen betrachten und alle probieren

  • Hier im Topo ist die Route so geführt, dass sie die 2021 vorhandenen Haken auf kürzester Linie verbindet.
  • In Panicos Schwarzwald Band Süd 2011 bis 2021 ist die Route als fast gerade Linie eingezeichnet. So gerade wirkt der Verlauf mit den 2021 vorhandenen Haken nur vereinbar, wenn die Zeichnung stark perspektivisch verzerrt wäre.
  • In Fricks Klettern im Dreiländereck von 1998 und allen Nachdrucken folgt die Route einer Schlangenlinie vom ebenen Standbereich zunächst nach rechts auf den Klotz drauf, von dessen höchsten Punkt im Rechtsbogen auf die Rampe, der nach links oben folgen bis man unterm heutigen 2. BH steht, dann an der Wand zunächst Richtung 11 Uhr halten, kurz nach heutigem 3. BH Richtung 10 Uhr. Mit heutigem 1. BH wirkt der Verlauf sehr eigen, ohne dagegen passend.
  • Laut LoboEditions Schwarzwald Rock 2010 startet man etwas links vom höchsten Punkt des Klotzes in eine langezogene, gaaaanz leichte Linkskurve (man klettert daher in der oberen Wandhälfte rechts der Haken und links vom langen vertikalen Riss) bis zwischen heutigen 3.BH & Umlenker Felsbroken aus der Wand heraus zeigen; ab dort Richtung 10 Uhr zum tiefsten Punkt des Einschnitts. In der Auflage von 2013 endet die Linkskurve bei einem Umlenker rechts oberhalb des Einschnitts (heutiger Umlenker ist links oberhalb).

Wusstest du schon?

Wusstest du, daß du ein Konto einrichten kannst, um deine Begehungen erfassen, auswerten und teilen zu können? Tausende von Kletterern tun dies bereits, mach mit!

Selected Guidebooks mehr Verbergen

Autor(en): Autorenkollektiv

Datum: 2014

Dieser Kletterführer beschreibt die zum Teil exzellenten und äußerst vielfältigen Klettermöglichkeiten in herrlich festem Urgestein des südlichen Schwarzwald.

Autor(en): Susanne & Stefan Wagenhals

Datum: 2021

Alle Klettergebiete im Schwarzwald in einem Buch! Dieser Kletterführer präsentiert 57 Klettergebiete auf 574 Seiten. Der Führer bleibt trotz dieser Fülle an Gebieten, Routen und allen dazugehörigen Informationen kompakt und dabei absolut übersichtlich.

Unterkünfte in der Nähe mehr Verbergen

Inhalt teilen

Fotos Durchsuche alle Fotos

Lade ein Foto vom Gebiet hoch

Mo 22 Mai
Finde heraus, was in Oberer Fels passiert.

Erhalte einen detaillierten Einblick mit einer Zeitleiste, die zeigt

  • Begehungen von Kletterern
  • Diskussionen in der Community
  • Aktualisierungen des Indexes durch unsere Benutzer
  • und viele weitere Dinge.

Logge Dich ein, um die Zeitleiste zu sehen!

Deutsch English Español Français Italiano 한국어 Português 中文